Vorschau: TSV Weinsberg – TV Plochingen [So, 23.04.17 – 17:00h]

TSV Weinsberg – TV Plochingen [So, 23.04.17 – 17:00h]

Nach der Niederlage gegen Söflingen, die man „ohne vier“ fast erwartet hatte, gilt es im vorletzten Heimspiel noch einmal alles zu geben. Der TVP steht nur einen Punkt hinter den Weibertreustädtern mit einem positiven Torverhältnis und wird bei einem Sieg mit dem TSV den Platz tauschen können. Da die Gäste durch die Spieler um Sven König im Dezember die letzte Heimniederlage einstecken mussten, werden sie alles daran setzen, in Weinsberg den Spieß umzudrehen. Mit Daniel Brack (184 Tore ) und Henrik Bischof (139 Tore) haben sie 2 sehr wurfstarke Spieler auf dem Feld, auf die es besonders zu achten gilt.

Dagegen werden Markus Küblers Spieler – hoffentlich in besserer Besetzung als im vorhergehenden Heimspiel – auf ihre Ausgeglichenheit setzen. Jeder Spieler, angefangen von Roland Kroll über Sven und Jan König, Alexander Ruck sowie Max Schulze und Alexej Prasolov ist gut vertreten in der Torschützenliste der BWOL. Von daher dürfte Weinsberg nicht so leicht auszurechnen sein. Natürlich hofft Weinsbergs Trainer, dass Sven wieder zu seiner alten Stärke als Spielmacher nach den 4 Spielen Pause zurückfindet. Einerseits ist es gut, dass in der Osterpause die Regeneration der Spieler möglich war, andererseits kommt man durch so eine Pause leicht aus dem Rhythmus.  Sicherlich wird die Kübler Truppe versuchen, eine gute Platzierung in der Tabelle am Ende vorzuweisen. Dazu sollte gewonnen werden, denn das nächste Spiel wird in Deizisau sein und sehr schwer werden, wogegen man im letzten Spiel der Runde zuhause gegen Heddesheim vermutlich leichter zu Punkten kommen kann.

Hier zählt natürlich auch die Unterstützung der Weinsberger Fans.
Sonntagabend um 17.00 Uhr ist also Fanzeit in der Weibertreuhalle angesagt. Alle und alles mitbringen was unterstützen kann, die Halle ist bewirtschaftet.

Vorschau Samstag 22.4.17

F16:00hTSV WeinsbergTV Mosbach
M318:00hTSV Weinsberg 3HSG Dittig/TBB 2
M220:00hTSV Weinsberg 2TSB Horkheim 2
Von | 2017-04-18T07:50:20+00:00 April 18th, 2017|aktive, herren I, vorbericht|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar